NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. INHABER
Dieses Internetportal wurde von Interhotelera Española S.A. herausgegeben (nachfolgend "LOPESAN HOTEL GROUP"), einer Gesellschaft mit Sitz in Calle Gánigo, 6, Postleitzahl 35100 in San Bartolomé de Tirajana, Provinz Las Palmas, Spanien, mit Steuernummer A-35021.500, eingetragen im Handelsregister Las Palmas, Blatt 133, Band 137 Allgemeines Verzeichnis, Seite GC 1033, 1. Eintragung.

2. KONDITIONEN, ZWECK UND ANWENDUNGSBEREICH
Die vorliegenden Konditionen haben zum Zweck, die Nutzungsbedingungen der Site www.lopesan.com (nachfolgend die "Web") festzulegen und zu regulieren, die der Öffentlichkeit unter der vorliegenden URL von LOPESAN HOTEL GROUP zur Verfügung gestellt wird.

Die Benutzung der Web durch einen Dritten macht diesen zum Benutzer und bedeutet, dass dieser Benutzer jede einzelne der Konditionen aus diesem Gesetzlichen Hinweis vollständig akzeptiert. En diesem Sinn versteht man unter Benutzer die Person, die die Web aufruft, darin navigiert, sie nutzt oder ihre Leistungen und Aktivitäten in Anspruch nimmt, unabhängig davon, ob sie kostenfrei oder kostenpflichtig sind.

Schon allein die Nutzung seitens des Benutzers der Web oder der dort angebotenen Leistungen bedeutet, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kennt und akzeptiert, die im Gesetzlichen Hinweis enthalten sind, die von LOPESAN HOTEL GROUP veröffentlicht wurden.

Die Information auf der Web ist die, die zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung gültig war, so dass dem Benutzer empfohlen wird, sie immer auszudrucken oder herunter zu laden, wenn er Zugriff auf die Seite nimmt.

LOPESAN HOTEL GROUP kann über die Web Dienstleistungen oder Produkte anbieten, die bestimmten Sonderkonditionen unterliegen die gegebenenfalls die hier aufgeführten Konditionen ersetzen, vervollständigen und/oder ändern, und über die der Benutzer in jedem konkreten Fall Auskunft erhält.

Der Zugriff auf die Web durch den Benutzer ist frei zugänglich und kostenlos; einige der Dienstleistungen und Inhalte, die von LOPESAN HOTEL GROUP oder Dritten über die Web angeboten werden, können jedoch voraussetzen, dass vorab eine Leistung oder ein Produkt kontrahiert und eine Zahlung eines bestimmten Geldbetrages erforderlich wird. Die entsprechende Vorgehensweise wird jeweils in den Sonderkonditionen festgelegt. In diesen Fällen wird dem Benutzer klare und eindeutige Information über den Preis des Produktes oder der Leistung sowie die entsprechenden Steuern übermittelt.

3. GEISTIGES EIGENTUM
LOPESAN HOTEL GROUP ist Besitzer und Inhaber der Lizenz über die Nutzungsrechte des geistigen Eigentums und der Urheberrechte der Web.

Der gesamte Inhalt der Web, einschliesslich Grafik-Design, Schriftcode, Logos, Texte, Grafiken, Illustrationen, Fotos und sonstige Elemente, die in der Web erscheinen, sind ausschliessliches Eigentum der LOPESAN HOTEL GROUP, es sei denn, dass etwas anderes angegeben wird.

In keinem Fall wird davon ausgegangen, dass der Zugriff und das Navigieren des Benutzers weder ganz noch teilweise ein Verzicht, eine Übertragung, Genehmigung oder Abtretung, dieser Rechte seitens LOPESAN HOTEL GROUP auf jegliches Recht im Zusammenhang mit ihrer Web und den darin angebotenen Dienstleistungen darstellt.

Folglich ist es nicht erlaubt, den Hinweis auf die Urheberrechte ( , , "copyright") zu entfernen, zu umgehen oder zu manipulieren wie auch keine anderen Daten zur Identifizierung der Rechte der LOPESAN HOTEL GROUP oder seiner Inhaber an den Inhalten, sowie die technischen Schutzvorrichtungen, Fingerprints oder sonstige Mechanismen zur Information und/oder Identifizierung, die darin enthalten sein könnten.

Ebenso ist es untersagt, den gesamten Inhalt der Web oder einen Teil davon für öffentliche oder kommerzielle Zwecke zu ändern, zu kopieren, weiter zu verwenden, zu nutzen, zu reproduzieren, öffentlich mitzuteilen, zweite oder weitere Veröffentlichungen vorzunehmen, Dateien zu laden, per E-Mail zu verschicken, zu übermitteln, zu nutzen, zu verwerten oder auf irgendwelche Weise zu verbreiten, soweit nicht die ausdrückliche und schriftliche Genehmigung der LOPESAN HOTEL GROUP oder, gegebenenfalls des Besitzers der entsprechenden Rechte vorliegt.

Der Benutzer akzeptiert demnach, dass die Wiedergabe, der Vertrieb, die Verbreitung, der Vertrieb, die Umwandlung und allgemein jede Art der Verwendung, auf welche Weise auch immer, des gesamten Inhalts der Web oder eines Teils davon einen Verstoss gegen die Urheberrechte des Besitzers der Web oder des Besitzers der Rechte darstellt.

4. BENUTZUNG DER SITE
Der Benutzer verpflichtet sich, die Web, deren Inhalte und Leistungen in Übereinstimmung mit der gültigen Gesetzgebung und dem vorliegenden Gesetzlichen Hinweis zu verwenden. Ebenso verpflichtet sich der Benutzer, die Web oder die Leistungen, die darüber angeboten werden, nicht für gesetzeswidrige Zwecke zu verwenden noch für Zwecke, die diesem Gesetzlichen Hinweis entgegen stehen oder Interessen und Rechten Dritter schaden oder auf sonstige Weise die Web oder deren Leistungen zu beschädigen, untauglich zu machen oder zu verschlechtern oder eine normale Nutzung der Web durch andere Benutzer zu verhindern.

Ebenso verpflichtet sich der Benutzer ausdrücklich, die Daten, Programme oder elektronischen und sonstigen Dokumente, die sich auf dieser Web befinden weder zu zerstören noch zu ändern, unnützlich zu machen oder auf sonstige Weise zu beschädigen.

Der Benutzer verpflichtet sich, den Aufruf anderer Benutzer zum Zugang nicht durch massiven Gebrauch der IT-Resourcen zu behindern, über die der Besitzer der Web seine Leistungen erbringt und keine Aktivitäten zu entwickeln, die diese Systeme beschädigen, unterbrechen oder Fehler darin verusachen.

Der Benutzer verpflichtet sich, keine Programme, Viren, Macros, Applets ActiveX-Kontrollen oder sonstige logische Schaltungen oder Sequenzen von Zeichen einzuführen, die eine Änderung der EDV-Systeme des Besitzers der Web oder Dritter verursacht oder verursachen könnte.

Wenn sich der Benutzer für die Nutzung und/oder Kontrahierung einer Leistung in der Web registrieren muss, ist er dafür verantwortlich, dass er wahrheitsgemässe und zulässige Information eingibt. Wenn der Benutzer aufgrund der Registrierung ein Password erhält, verpflichtet er sich, dieses Password, das Zugang zu diesen Leistungen verschafft, sorgsam zu nutzen und geheim zu halten. Demnach ist der Benutzer verantwortlich für die angemessene Verwahrung und Geheimhaltung aller Identifikatoren und/oder Passwords, die ihm von der Web ausgestellt werden, und er verpflichtet sich, die Nutzung weder vorübergehend noch dauernd einem Dritten zu überlassen, und fremden Personen keinen Zugang zu gestatten.

Der Benutzer ist verantwortlich für die unrechtmässige Nutzung der Leistungen durch eine dritte, nicht autorisierte Person, die hierfür ein Password benutzt, das vom Benutzer nicht sorgfältig verwendet wurde oder das er verloren hat.

Gemäss obigen Bestimmungen, muss der Benutzer umgehend den Verwaltern der Web unter der E-Mail-Adresse [Gcd@lopesan.com] oder durch eine Mitteilung an IT & Kommunikation an folgende Anschrift: calle Gánigo, nº 6, 35100 San Bartolomé de Tirajana, Provinz Las Palmas, jeglichen Umstand mitteilen, der eine unangemessene Nutzung der Identifikatoren und/oder Passwords ermöglichen könnte, wie z.B. Diebstahl, Verlust oder nicht autorisierter Zugang dazu, um sie umgehend löschen zu können. Solange diese Tatsachen nicht mitgeteilt werden, wird LOPESAN HOTEL GROUP von jeglicher Verantwortung frei gestellt, die sich aus der unrechtmässigen Nutzung der Identifikatoren oder Passwords durch dritte, nicht autorisierte Personen ergeben könnte.

5. ARBEITSWEISE DER WEB
LOPESAN HOTEL GROUP lehnt jegliche Verantwortung ab, die aufgrund von Interferenzen, Auslassungen, Unterbrechungen, Informatikviren, Schäden an der Telefonverbindung oder Abschaltung an der Arbeitsweise des elektronischen Systems auftreten und deren Ursache nicht dem Besitzer der Web zuzuschreiben ist.

Ebenso lehnt LOPESAN HOTEL GROUP jegliche Verantwortung ab, die sich aus Verzögerungen oder der Blockierung der Arbeitsweise dieses elektronischen Systems aufgrund von Mängeln oder Überlastungen der Telefon- oder Internetleitungen, sowie Schäden, die von Dritten durch unrechtmässige Eingriffe ausserhalb des Kontrollbereiches der LOPESAN HOTEL GROUP verursacht werden.

LOPESAN HOTEL GROUP ist ermächtigt, vorübergehend und ohne Vorankündigung den Zugang zur Web für Wartungszwecke, Reparaturen, Aktualisierungen oder Verbesserungen zu unterbrechen.

6. WERBUNG
LOPESAN HOTEL GROUP kann Dritten genehmigen, ihre Dienste über die Web anzubieten oder zu erbringen. In diesen Fällen ist LOPESAN HOTEL GROUP nicht verantwortlich für die Erstellung der AGB oder der Sonderkonditionen, die für die Nutzung, Leistung oder Kontrahierung dieser Leistungen Dritter zu berücksichtigen sind und kann dementsprechend nicht für diese verantwortlich gemacht werden.

Die werbenden Unternehmen und Sponsoren sind die einzigen Verantwortlichen dafür, dass das Material, das zur Aufnahme in die Web übermittelt wird, die gesetzlichen Vorschriften erfüllt, die jeweils Anwendung finden. Der Besitzer der Web ist nicht verantwortlich für eventuelle Fehler, Ungenauigkeiten oder Unregelmässigkeiten in der Werbung oder den Sponsoren.

7. VERKNÜPFUNGEN
In der Web findet der Benutzer Verknüpfungen zu anderen Web-Sites über verschiedene Knöpfe, Links, Banners, etc, die von Dritten verwaltet werden.

LOPESAN HOTEL GROUP übernimmt keine Verantwortung für die Aspekte der Web-Site, zu der eine Verbindung über lopesan.com hergestellt wird, insbesondere nicht für dieArbeitsweise, den Zugang, die Daten, information, Dateien, Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte und Leistungen, die Verbindungen selbst und/oder sonstigen Inhalt im Allgemeinen.

Aufgrund der vorangehenden Bestimmung wird dem Benutzer empfohlen, unter seiner eigenen Verantwortung die AGB der Dritten, die ihre Dienste über lopesan.com anbieten jedes Mal, wenn sie mit diesen vertragliche Vereinbarungen treffen, herunterzuladen oder auszudrucken.

Die Herstellung jeder Art von Verbindungen seitens lopesan.com zu anderen Web-Sites bedeutet nicht, dass zu diesen eine Beziehung hinsichtlich der Direktion, Autorität und/oder Abhängigkeit zwischen LOPESAN HOTEL GROUP und dem Verantwortlichen der anderen Web-Site besteht.

Wenn ein Benutzer, eine Firma oder eine Web-Site eine Verbindung zu lopesan.com herstellen möchte, muss er folgende Bestimmungen einhalten:
1. Die Verbindung muss absolut und vollständig sein, d.h. sie muss den Benutzer per Click an die URL der Web leiten. In keinem Fall, ausser wenn LOPESAN HOTEL GROUP es ausdrücklich und schriftlich genehmigt, kann die Web-Site, die die Verbindung herstellt, lopesan.com wie auch immer nachahmen, sie als Teil ihrer Web oder in einen ihrer "frames" aufnehmen oder einen "browser" für irgendeine der Seiten der Web schaffen.
2. In der Site, die die Verbindung herstellt, kann in keinem Fall erklärt werden, dass LOPESAN HOTEL GROUP diese Verbindung genehmigt hat, ausser wenn LOPESAN HOTEL GROUP es ausdrücklich und schriftlich tatsächlich getan hat. Wenn die Firma, die die Verbindung von ihrer Site aus nach lopesan.com herstellt, in ihre Site die Marke, den Namen, die Firmierung, das Kennzeichen, das Logo oder den Slogan oder sontige Elemente der LOPESAN HOTEL GROUP und/oder der lopesan.com aufnehmen möchten, die diese kennzechnet, muss sie vorab die ausdrückliche und schriftliche Genehmigung dazu einholen.
3. LOPESAN HOTEL GROUP autorisiert nicht die Schaffung einer Verbindung zu lopesan.com von den Web-Sites aus, die Material, Information oder Inhalte unrechtmässiger, gesetzeswidriger, entwürdigender, oder obszöner Art enthalten oder die allgemein gegen die Moral, die öffentliche Ordnung oder die allgemein anerkannten sozialen Normen verstossen.

LOPESAN HOTEL GROUP übernimmt keine Verantwortung für keinen Aspekt der Web, der eine bestimmte Verbindung zu lopesan.com herstellt, insbesondere hinsichtlichArbeitsweise, Zugang, Daten, Information, Dateien, Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte und Dienstleistungen, Verbindungen und/oder sonstigem Inhalt im Allgemeinen.

8. NUTZUNG DER VON LOPESAN.COM ANGEBOTENEN DIENSTLEISTUNGEN
Die Leistungen, die dem Benutzer über die Web angeboten werden, sind folgende:

1. On-line-Reservierung von Zimmern und/oder Dienstleistungen: dieses bezieht sich auf die Reservierung von Zimmern und anderen konkreten Dientsleistungen über die Web. Dieser Service wird direkt von LOPESAN HOTEL GROUP abgewickelt.
2. Reservierung von Arrangements: dieses bezieht sich auf die gemeinsame Kontrahierung zu einem Pauschalpreis von Hotelzimmer und Dienstleistungen (interne und externe), ohne dass der Einzelpreis jeder Leistung getrennt angegeben wird. Dieser Service wird direkt von LPESAN HOTEL GROUP abgewickelt.
3. Reservierung von Hotel & Flug: dieses bezieht sich auf die gemeinsame Reservierung zu einem Pauschalpreis von einem Hotelzimmer und Hin- und Rückflug mit einer Fluggesellschaft und in einigen Fällen Mietwagen oder sonstige Zusatzleistungen. Dieser Service wird durch einen externen Lieferanten erbracht.
4. Reservierungen "nur Golf": dieses bedeutet die Reservierung eines Green Fees. Dieser Service wird durch einen externen Lieferanten erbracht.

Die klare und genaue Information über den Einzelpreis der Produkte und Leistungen, Online-Reservierungen und Arrangements sowie die gesamte Information, die gemäss Hotelunterbringungsvorschriften erforderlich ist, sowie gegebenenfalls gemäss der Vorschriften über kombinierte Reisen, werden in dieser Web-Site über die Sonderkonditionen jeder der vom Benutzer gebuchten Leistungen angegeben.

8.1 ALLEN LEISTUNGEN GEMEINE BESTIMMUNGEN
Der Vertragsabschluss über die Leistungen, die direkt von LOPEAN HOTEL GROUP über die Web vermarktet werden, bedeutet die vollständige und uneingeschränkte Anerkennung, sowie die Gültigkeit aller Bestimmungen und Bedingungen – die als automatisch dem abgeschlossenen Vertrag eingegliedert angesehen werden, ohne dass sie darin ausdrücklich niedergelegt werden müssen. Es gilt dabei die jeweils letzte aktualisierte Version der AGB.

Bei dem Vertragsabschluss über Produkte Dritter, die über die Web angeboten werden, gelten die AGB des Dritten, so dass dem Benutzer nahegelegt wird, diese zu auszudrucken oder herunterzu aden und eingehend zu lesen.

Hierfür muss der Kunde seine personönlichen Daten angeben (Vor- und Nachname*, Geschlecht*, Anschrift, Postleitzahl, Ort, Land*, E-Mail* und/oder Telefonnummer ) sowie die Daten einer Kreditkarte in seinem Besitz (Art der Karte, Númmer der Kreditkarte und Verfalldatum), deren Nutzung von der Zahlungsweise abhängt, die der Kunde aus den angebotenen Modalitäten gewählt hat. Die Daten der Kreditkarte werden nicht verlangt, wenn die Zahlung per Überweisung erfolgt.

Mit dem Ausfüllen des Formulars mit den persönlichen Daten in allen nachfolgenden Vertragsabschlussprozessen autorisiert der Besitzer dieser Daten LOPESAN HOTEL GROUP, die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten automatisch zu verarbeiten, um die gewünschte Reservierung vorzunehmen und/oder interne oder externe Leistungen der LOPESAN HOTEL GROUP abzuwickeln. Der Kunde, der eine Reservierung vornimmt, wird informiert, dass seine persönlichen Daten dem Hotel mitgeteilt werden, um die Reservierung abwickeln und ihre Durchführung sicher stellen zu können.

8.1.1 Vertragsschliessung:
Mit der Nutzung der Dienstleistung und nach Eingabe der persönlichen Daten und ggf. der Daten der Kreditkarte:

• wird die Reservierung über die Web selbst unter Angabe der Reservierungsnummer
bestätigt. Auf dem Bildschirm erscheint ein Fenster mit den Details der Reservierung.
• wird an die vom Kunden mitgeteilte E-Mail-Adresse eine Mail mit der Reservierungs-
bestätigung und der detaillierten Information über die Reservierung geschickt. Der elektronische Vertragsabschluss erfolgt und damit gilt die Leistung als kontrahiert:

1) bei Zahlung der kontrahierten Leistung im Hotel: mit Empfang der Reservierungsbestätigung per Mail
2) bei On-line-Zahlung der kontrahierten Leistung: sobald die vom Kunden angegebene Kreditkarte belastet wurde
3) bei Zahlung per Banküberweisung: sobald die Zahlung von 10 % der Reservierung innerhalb von maximal 14 Tagen ab der On-line-Reservierung eingeht.

8.1.2 Zahlungsweisen
1.- Zahlung der kontrahierten Leistung im Hotel: In diesem Fall werden die vom Kunden angegebenen Daten der Kreditkarte als Garantie verwendet, ohne dass eine Belastung für die kontrahierten Leistungen erfolgt. Die Zahlung des Zimmers und/oder der kontrahierten Leistungen erfolgt durch den Kunden im Hotel beim Check-in.

2.- On-line-Zahlung der kontrahierten Leistung: Diese Zahlungsweise besteht in der automatischen Belastung der Kreditkarte, deren Daten der Kunde vorher angegeben hat, mit dem Betrag für das/die Zimmer und/oder Dienstleistungen. Demzufolge bedeutet die Wahl der On-line-Zahlung das Einverständnis mit der Reservierung und der Bestätigung.

3. - Zahlung per Überweisung: Diese Zahlungsmodalität wird in einigen Hotels als Alternative zur Zahlung per Kreditkarte angeboten und besteht in der Anzahlung von 10 % des Gesamtbetrages der Reservierung per Banküberweisung auf das Girokonto, das dem Kunden im Verlaufe des elektronischen Vertragsabschlusses mitgeteilt wird. Die Überweisung muss innerhalb von 14 Tagen ab der On-line-Reservierung erfolgen. Sollte die Überweisung in diesem Zeitraum nicht erfolgen und/oder sollte die Zahlungsmitteilung nicht an die bei der Reservierung angegebene Fax-Nummer geschickt worden sein, wird die Reservierung automatisch storniert. Der Vertrag gilt mit Eingang der Banküberweisung als geschlossen.

Unabhängig von den drei vorangehenden Punkten wird bei jedem konkreten Service die jeweilige Zahlungsweise angegeben.

8.1.3. Stornierungen
Die Stornierung der Reservierung kann telefonisch über die Nummer für Auskünfte und Reservierungen, die in der Web erscheint, erfolgen oder aber on-line, auf dem selben Wege, auf dem die Reservierung vorgenommen wurde.

- Allgemeine Stornierungsbedingungen. Die Stornierung der vorgenommenen Reservierung kann kostenfrei bis um 18:00 h des Vortages der Anreise erfolgen – mit Ausnahme bestimmter Angebote, die im Folgenden angegeben werden. Nach diesem Termin wird der Gesamtbetrag für die erste Nacht in dem reservierten Zimmer belastet. Der Betrag wird der Kreditkarte belastet, deren Daten der Kunde im ursprünglichen Formular angegeben hat. Wenn die Anzahlung per Banküberweisung erfolgte, kann das Hotel die Zahlung per Rechnung fordern. Hierfür autorisiert es der Kunde ausdrücklich mit der Anerkennung dieser Geschäftsbedingungen. Die Rechnung über den Betrag der Stornogebühren wird an die vom Kunden bei der Anmeldung eingetragene Anschrift gesandt.

- Stornierung von Angeboten. Sollte der Benutzer die Angebote für Übernachtungen stornieren, werden als Entschädigung folgende Beträge belastet:

 5 % des Gesamtbetrages der ersten reservierten Nacht, wenn die Stornierung mit mehr als 30 Tagen Vorlauf vor dem Beginn des Angebotes erfolgt
 50 % des Gesamtbetrages der ersten reservierten Nacht, wenn die Stornierung zwischen dem 8. und dem 30. Tag vor Beginn des Angebotes erfolgt
 100 % des Gesamtbetrages der ersten reservierten Nacht, wenn sie später als 7 Tage vor dem Beginn des Angebotes erfolgt.

Die Benutzer werden ausserdem darauf hingewisen, dass für den Fall, dass das Angebot als Pauschalreise betrachtet wird, die Prozentsätze der Entschädigung für die Stornierung die Stornierungsgebühren selbst und die Bearbeitungsgebühren berechnet werden, sowie die Kosten, die im § 160 des Königlichen Dekretes 1/2007 vom 16. November aufgeführt werden, mit dem der überarbeitete Text des Allgemeinen Gesetzes zum Verbraucherschutz verabschiedet wurde. Diese Entschädigung beläuft sich auf 5 % des Gesamtbetrages der Reise, wenn die Stornierung mit einem Vorlauf von mehr als zehn und weniger als fünfzehn Tagen vor Reiseantritt erfolgt; 15 % zwischen dem 3. und dem zehnten Tag und 25 % innerhalb von 48 Stunden vor Reiseantritt.

Die Bearbeitungs- und Stornogebühren, auf die sich der vorherige Absatz bezieht, werden in den Sonderkonditionen jeder Dienstleistung, die von dem Benutzer gebucht wird, aufgeführt.

Diese Beträge werden seiner Kreditkarte belastet, deren Daten der Kunde in dem Formular zu Beginn ausgefüllt hat. Wenn die Anzahlung über Banküberweisung erfolgt ist, kann das Hotel die Zahlung per Rechnung einfordern. Der Kunde ermächtigt es hierzu ausdrücklich mit der Annahme dieser Geschäftsbedingungen. Die Rechnung über den Betrag der Stornogebühren wird an die von dem Kunden bei der Registrierung angegebene Anschrift geschickt.

8.1.4. Entschädigungen im Falle des Ausbleibens des Gastes im Hotel (NO SHOW).

Wenn der Kunde sich im Hotel am Tage der Anreise nicht registriert, kann das Hotel die Kreditkarte (deren Daten es vom Kunden vorher erhalten hat) zur Entschädigung mit dem Betrag der ersten Nacht in dem reservierten Zimmer belasten. Sollte die Anzahlung über Banküberweisung erfolgt sein, kann das Hotel die Zahlung per Rechnung einfordern.

Für den Fall, dass das Angebot als Pauschalreise gilt, ist der Benutzer bei Nichtantreten der Reise verpflichtet, den gesamten Reisepreis bzw. die noch ausstehenden Beträge zu bezahlen.

9. DIENSTLEISTUNGEN DRITTER ÜBER DIE WEB
LOPESAN HOTEL GROUP ist nicht für die Dienstleistungen verantwortlich, die von Dritten über diese Seite erbracht werden noch für den Schaden, den sie dem Benutzer in diesem Zusammenhang zufügen könnten. Demzufolge ist LOPESAN HOTEL GROUP u.a. in folgenden Fällen nicht haftbar:

Verletzung von Urheberrechten, Firmengeheimnissen und/oder vertraglichen Bindungen jeder Art.

Verletzung von Rechten der Ehrenwertigkeit, der persönlichen und familiären Sphäre und des Ansehens der Personen oder, ganz allgemein, Verletzung von Rechten Dritter jeder Art.

Handlungen, die als unrechtmässige, unlautere oder irreführende Werbung zu betrachten sind und ganz allgemein Handlungen, die unlauteren Wettbewerb darstellen.

Unangemessenheit im Zusammenhang mit jeglicher Art von Absichten und Enttäuschung der geschaffenen Erwartungen sowie Mängel und Schäden, die im Zusammenhang mit Dritten entstehen könnten.

Der Mangel an Wahrheit, Genauigkeit, Qualität, Zugehörigkeit und/oder Aktualität der übermittelten, verbreiteten, gespeicherten, erhaltenen, erworbenen, zur Verfügung gestellten oder zugänglichen Inhalte.

Die Nichterfüllung, verspätete Erfüllung, mangelhafte Erfüllung oder Beendigung der von Dritten eingegangenen Verpflichtungen sowie von abgeschlossenen Verträgen aus beliebigem Grund.

10. VERANTWORTLICHKEIT
LOPESAN HOTEL GROUP garantiert weder dieRechtmässigkeit, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit, Wahrhaftigkeit noch die Genauigkeit der Dienstleistungen oder der Información, die Dritte über die Web anbieten.

Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Verstösse, die er begeht oder für den Schaden, den er durch eine unsachgemässe Nutzung der Web verursachen könnte, wobei LOPESAN HOTEL GROUP, ihre Gesellschafter, Firmen der Gruppe, Partner, Mitarbeiter und Vertreter von jeder Verantwortung frei gestellt werden, die sich aus den Handlungen des Benutzers ergeben können.

LOPESAN HOTEL GROUP wird alle sinnvollen Bemühungen und Mittel einsetzen, um in der Web aktuelle und wahrheitsgetreue Information zu bieten; der Besitzer der Web garantiert jedoch nicht, dass keine Fehler oder eventuelle Ungenauigkeiten und/oder Auslassungenin dem von Dritten veröffentlichten Inhalt vorhanden sind, der über diese Web zugänglich ist.

Der Benutzer ist der einzige Verantwortliche angesichts jeglicher Reklamation oder gesetzlichen Massnahme, sei sie gerichtlich oder aussergerichtlich, die von Dritten gegen den Besitzer der Web aufgrund einer unangemessenen Nutzung der Web seitens des Benutzers angestrengt wird. Gegebenenfalls übernimmt der Benutzer alle Kosten und Entschädigungen, die von LOPESAN HOTEL GROUP aufgrund dieser Reklamationen oder gesetzlichen Massnahmen gefordert werden.

11. PERSÖNLICHE DATEN
Das Aufrufen der Web bedeutet nicht, dass der Benutzer verpflichtet ist, Information über sich selbst preiszugeben. Falls der Benutzer Información persönlicher Art eingibt, werden die Daten, die über die Web eingehen, genutzt werden, um seine Reservierung und/oder die kontrahierten oder angefragten Leistungen abzuwickeln.

Ebenso wird der Benutzer darüber informiert, dass das Erreichen des genannten Zweckes bedeuten kann, dass seine Daten an Dritte weiter geleitet werden, wie z.B. an Banken für die Abwicklung der Zahlung seiner Reservierung und/oder Stornierung.

Ebenso ist der Benutzer mit der Abtretung seiner persönlichen Daten an die übrigen Gesellschaften der Gruppe Lopesan aus dem Bereich Tourismus einverstanden und autorisiert sie zur Verwendung mit demselben Zweck.

Die von den Benutzern angegebenen Daten werden in die persönliche Datei eingegeben, für die Interhotelera Española, S.A. zuständig ist. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in der Strasse Gánigo, nº 6, 35100 San Bartolomé de Tirajana, Provinz Las Palmas.
Ebenso wird der Benutzer darüber informiert, dass seine persönlichen Daten für Werbe- und informative Zwecke für die Produkte der LOPESAN HOTEL GROUP und Gruppe Lopesan genutzt werden können. Falls die eingeholten Daten für andere Zwecke genutzt werden als für die, die der Grund ihrer Einholung waren, ist das vorherige Einverständnis der Betroffenen erforderlich.

LOPESAN HOTEL GROUP hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Massnahmen getroffen, um die Sicherheit und Vollständigkeit der Daten zu garantieren und nicht autorisierte Änderungen, Verlust, Verarbeitung oder Zugang zu vermeiden. Diese Massnahmen genügen den Vorgaben aus dem Königlichen Dekret (Real Decreto) 1720/2007 vom 21. Dezember, mit dem die Verordnung über die Anwendung des Datenschutzgesetzes (Decreto Ley) 15/1999 vom 13. Dezember verabschiedet wird.

Die Benutzer, deren Daten verarbeitet werden, können in Übereinstimmung mit dem gesetzlich festgelegten Prozedere kostenlos ihr Recht auf Widerspruch, Zugang, Korrektur und Löschung der Daten und auf Widerruf ihrer Genehmigung ohne Rückwirkung ausüben wie im Gesetz 15/1999 über Datenschutz für persönliche Daten festgehalten wird. Diese Rechte können ausgeübt werden, indem sich der Benutzer schriftlich an die für die automatisierte Datei zuständige Abteilung wendet: Interhotelera Española, S.A., Abteilung für Kontrolle und Planung (Departamento de Control y Planificación) calle Gánigo, Nr. 6, 35100 San Bartolomé de Tirajana, Provinz Las Palmas. Zur Ausübung Ihres Anspruches auf Löschung muss der Benutzer das am Ende dieser Mitteilung angefügte Dokument ausgefüllt und unterschrieben per Post zusammen mit dem Ausweis übersenden.

In dem Moment, in dem die Daten angefordert werden, wird darauf hingewiesen, welche Angaben freiwillig und welche obligatorisch sind. Die Verweigerung der Daten, die als obligatorisch deklariert sind führt dazu, dass die Leistungen nicht erbracht werden oder der Zugang zu den Dienstleistungen, für die sie angefordert wurden, nicht möglich ist. Ebenso können Daten freiwillig angegeben werden, damit die angebotenen Leistungen optimal erbracht werden können.

Der Zugang zu dieser Web kann mit der Nutzung von Cookies verbunden sein. Cookies sind kleine Mengen von Information, die in dem von jedem Benutzer verwendeten Navigator gespeichert werden, damit der Server bestimmte Informationen speichert, die danach ausschliesslich der Server liest, der sie installiert hat. Cookies haben im Allgemeinen eine begrenzte Lebensdauer. Kein Cooki ermöglicht eine Telefonverbindung mit dem Nutzer, noch eine Verbindung zu seiner E-Mail oder sonstigem Kommunikationsmittel. Kein Cookie kann Information aus der Hard-Disk des Benutzers ziehenoder persönliche Information entwenden. Die Benutzer, die keine Cookies erhalten möchten oder über ihre Verankerung informiert werden möchten, können ihren Navigator entsprechend programmieren. *

Mitteilung Cookies

12. DAUER UND ÄNDERUNG DER KONDITIONEN
Der Besitzer der Web behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherigen Hinweis die Nutzungsbedingungen dieser Web zu ändern, weiter zu entwickeln oder zu aktualisieren. Der Benutzer ist automatisch an die Konditionen gebunden, die gültig sind, wenn er auf die Web Zugriff nimmt.

13. GERICHTSSTAND UND ANZUWENDENDE RECHTSPRECHUNG
Der vorliegende gesetzliche Hinweis unterliegt der spanischen Rechtsprechung und ihrer Interpretation.

LOPESAN HOTEL GROUP und der Benutzer verzichten ausdrücklich auf jeden anderen Gerichtsstand, der ihnen zustehen könnte und unterwerfen sich den Gerichten von Las Palmas de Gran Canaria, es sei denn, dass die anzuwendenden Vorschriften des jeweiligen Falls es ihnen verbietet, sich einem bestimmten Gerichtsstand zu unterstellen.


ANTRAG AUF ZUGANG/KORREKTUR/LÖSCHUNG/WIDERSPRUCH (Zutreffendes anstreichen) PERSÖNLICHER DATEN

DATEN ZUR IDENTIFIZIERUNG DES ANTRAGSTELLERS

Vorname:_____________________ Nachname:__________________________
Anschrift: _________________________________________________________

AUSWEIS
Personalausweis/Pass:_______________________________________________
Sonstige (Art angeben):______________________________________________
BEANTRAGT:
 ZUGANG ZU DEN DATEN
 KORREKTUR DER DATEN
 LÖSCHUNG DER DATEN
 WIDERSPRUCH ZU DEN DATEN
ANMERKUNGEN:
_________________________________________________________________
_________________________________________________________________
_________________________________________________________________
_________________________________________________________________
_________________________________________________________________

DATEN ZUR LOKALISIERUNG DER PERSÖNLICHEN EINTRAGUNG

Telefon: _________________________________________
E-Mail: __________________________________________
Benutzercode:____________________________________

ANTRAG: auf ZUGANG / KORREKTUR / LÖSCHUNG / WIDERSPRUCH (Zutreffendes anstreichen) der persönlichen Daten, die Interhotelera Española, S.A. über "www.lopesan.com" wie in diesem Antrag angegeben erhalten hat.

In __________________, am ______________________. Dieser Antrag muss unterschrieben und zusammen mit einer Kopie des Ausweises des Antragstellers an Interhotelera Española, S.A., calle Gánigo, Nº 6 35100 San Bartolomé de Tirajana, Las Palmas, Spanien geschickt werden.


ANHANG

* DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Hompage setzt Google Analytics ein, ein Internet-Analyseverfahren, das von Google, Inc., einem Unternehmen aus Delaware, eingesetzt wird. Das Zentralbüro des Unternehmens befindet sich in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (California), CA 94043 USA ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", d.h. Textdateien, die sich in Ihrem Computer befinden, um die Website dabei zu unterstützen, den Gebrauch der Homepage seitens der Benutzer zu analysieren. Die Information, die das "Cookie" bezüglich der Benutzung der Homepage erstellt (einschliesslich IP) wird direkt von Google an die Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google verwendet diese Information für uns, um Ihre Nutzung der Homepage nachzuhalten, Berichte über die Tätigkeit der Homepage zu sammeln und andere Leistungen im Zusammenhang mit den Aktivitäten der Homepage und der Nutzung vom Internet zu erbringen. Google kann diese Information an Dritte übermitteln, wenn das Gesetz es vorschreibt oder wenn diese Dritten die Information im Namen von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP mit keinen anderen Daten als denen, über die Google verfügt, in Verbindung bringen. Sie können die Datenverarbeitung oder die Information verweigern, in dem Sie den Einsatz von Cookies mit der entsprechenden Konfiguration Ihres Navigators unterbinden. Sie sollten aber bedenken, dass Sie in diesem Falle eventuell nicht die gesamte Kapazität dieser Website nutzen können. Mit der Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung der Information über Sie seitens Google in der o.a. Art und für den o.a. Zweck zu. Bitte sehen Sie auch unsere Privacy Policy von Google Analytics ein.

Mitteilung Cookies